- Gebäudebrand - Durchzündung - ein getöteter und zwei verletzte FA

Entsetzter Feuerwehrmann Persönliche Schutzausrüstung auf der Straße Einsatzstelle (ar) Cincinnati (USA). Während eines Gebäudebrandes wurden drei Feuerwehrangehörige Opfer einer Durchzündung. Ein 25-jähriger Feuerwehrmann erlitt starke Verbrennungen, die von seinen Kollegen eingeleitete Reanimation blieb leider erfolglos. Er war seit drei Jahren Berufsfeuerwehrmann. Zwei seiner Kollegen wurden leicht verletzt.

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.cincyfire.com
www.iafflocal48.org/
www.channelcincinnati.com/news/2055275/detail.html (inkl. Videos)
www.channelcincinnati.com/news/2055681/detail.html (inkl. Videos)
Quelle: Channel Cincinnati, WLWT TV 5